Über mich

Bettina Stemmler

Nach der Wirtschaftsmatur am Gymnasium Büelrain begann ich ein Biologiestudium an der Universität Zürich mit dem Fernziel Verhaltensbiologie. Leider zwang ein sehr knapp nicht bestandenes Physikvordiplom zur Aufgabe dieses Traumes. Ich wechselte ins Fach Psychologie (mit Vertiefung Sozialpsychologie) und den Nebenfächern Geschichte und Philosophie. Somit habe ich sowohl erfahren, wie die Naturwissenschaftler denken, wie auch die Geisteswissenschaftler. Ich habe mich interdisziplinär auf dem Gebiet der Mensch-Hund-Beziehung spezialisiert, indem ich diese einmalige Beziehung aus historischer, philosophischer und psychologischer Perspektive theoretisch und mittels empirischer Forschung untersuchte. Unter Arbeiten sind diese Studien und Literaturarbeiten zu sehen. Im Frühling 2012 schloss ich an der Universität Zürich mein Psychologiestudium mit einem Notendurchschnitt von 5.8 ab (in der Schweiz ist 6 die höchste Benotung). Ich habe einen lic.phil. bzw. Master of Science UZH Titel (äquivalent).

 

 

 

Neben dem Studium absolvierte ich diverse kynologische Fortbildungen und Ausbildungen (siehe weiter unten). Bei der Stiftung zum Wohl des Hundes beendete ich 2006 den Hundeinstruktoren Basiskurs 1 (HIK-1) und 2008 beendete ich die Ausbildung zur dipl. tierpsychologischen Beraterin I.E.T. 2009 schloss ich die Ausbildung zum internationalen Hundetrainer nach Turid Rugaas ab. Weiter besuche ich fortlaufend Vorträge, Seminare und Trainings bei diversen, kompetenten Fachpersonen: Esther Schalke, Ute Blaschke-Berthold, Emily Larlham, Viviane Theby, Jane Killion usw.

 

Jeden Montag unterrichte ich eine Plauschagilitygruppe in Embrach, zudem organisiere ich Agilityanfängerkurse, Agilityplauschturniere, Lerntheorieseminare und Agilityseminare. Ich biete auch Beratungen vor dem Welpenkauf und Einzeltrainings (Erziehung, Beschäftigung, Verhaltenstraining) an. Kontaktieren Sie mich bei Interesse oder Fragen dazu.

 

Neben meiner Tätigkeit mit Hunden arbeite ich mit meinem Mann zusammen in der Filmbranche www.magee.ch und www.familienfilm.ch. Dabei bin ich für Administration, Archiv, Homepage, Post Produktionsarbeiten, Produktionsorganisation, Produktionsassistenz, Drehbücher usw. zuständig.

 

Nebst meinen Hunden, Agility und der Canine Science bin ich vielseitig interessiert, beispielsweise in Zoologie, Ethologie, Paläontologie, Anthropologie, Evolutionsbiologie, Religionswissenschaften, Psychologie, Geschichtswissenschaft, Philosophie, Ethnologie etc. Natürlich interessiere ich mich auch für die Gegenwartsgeschichte und das Weltgeschehen. Kritisches, eigenständiges Denken ist mir besonders wichtig.

 

Am 20. November 2016 hielt ich am XV. Internationalem Hundesymposium von animal learn einen Vortrag über "einen interdisziplinären Zugang zur Mensch-Hund-Beziehung"

18.-20.11.2016 in Aschau, Deutschland

Universitätsabschluss

Die Bestätigung meines Studiumabschlusses der Universität Zürich

Auszeichnungen

Annerkennungspreis der Albert-Heim-Stiftung 2015 für meine Lizenziatsarbeit

Kynologische Ausbildungen

Certodog HIK-1 Hundeinstruktoren Basiskurs 1

Mai 2005 bis März 2006

Referenten u.a.: Dr. Esther Schalke, Dr. Dennis Turner, Dr. Celina del Amo, Dr. Daniel Koch

Dipl. tierpsychologische Beraterin I.E.T.

April 2006 bis  Juni 2008

Referenten u.a.: Dr. Dennis Turner, Virna Buffon, Françoise Teuscher

Internationaler Hundetrainerin nach Turid Rugaas

Dezember 2007 bis Juni 2009

Referenten u.a.: Turid Rugaas, Anne Lill Kvam

Mitgliedschaften

Initiative für gewaltfreies Hundetraining

Gründerin der Initiative

Associate Member of Pet Dog Trainers of Europe

Seminare/Kurse/Vorträge


Referent Thema Datum Ort/Umfang
S. Sawitzki TT.E.A.M. für Hunde 27.2  und 5.3.2000 Tagesseminar
Dr. Dennis Turner

Kleintierethologie I, IV, Mensch-Tier Beziehung:

Tiergestützte Therapieprogramme

2004/2005

Vorlesungen, Biologie

Universität Zürich

H. Wachtel Neue Forschungsergebnisse aus Ethologie und Genetik beim Hund 29.1.2005 Vortrag Messe Hund
Dr. E. Schalke Aggressionen beim Hund 29.1.2005 Vortrag Messe Hund
Dr. E. Schalke Massnahmen bei gefährlichen Hunden in Deutschland 29.1.2005 Vortrag Messe Hund
R. Jones-Baade Ist aggressives Verhalten heilbar? 29.1.2005 Vortrag Messe Hund

David Appleby

Use it or lose it - Welpen ca. 2006 Certodog, Tagesseminar

Prof. Dr. K. Saporiti

Proseminar "Der Geist der Tiere" SS 2006

Philosophisches Institut,

Universität Zürich

Dr. A. Steinbrecher

Seminar "Menschen und ihre Tiere, 17 bis 20. Jahrhundert" WS 2006/07

Historisches Seminar,

Universität Zürich

Diverse

Wissenschaftlicher Kongress der Albert Heim Stiftung

Der Hund - gestern - heute - morgen

u.a. D.U. Feddersen-Petersen, J. Serpell, R. Bergler

22.11.2008 Bern, SKG, Tagesseminar

Prof. G. Krüger

Dr. A. Steinbrecher

Seminar "das koloniale Tier" (Hörer)

FS 2010

Historisches Seminar

Universität Zürich

Dr. U. Blaschke-Berthold

Schilddrüse und Verhalten 29.10.2010 Vortrag
M. Mouwen Anatomie und Biomechanik 17.3.2011 Vortrag
Dr. Ray Coppinger

Origin, Natural History and the Behavior of Domestic Dogs

The Ethology of Dogs

10/11.3.2012 Wochenendeseminar, Clickerzentrum
Dr. E. Schalke Neurophysiologie des Lernens 13.4.2012 Tagesseminar, Certodog
Jane Killion When Pigs Fly Dog Training 15/16.9.2012 Wochenendseminar
Emily Larlham

"kikopup" - The Building Blocks to Advanced Canine

Training and Companionship

10/11.11.2012 Wochenendseminar
Diverse Brainfair - Universität Zürich - "Mensch als Krone der Schöpfung?" 12.2.2013 Vortrag, Universität Zürich
E. Beck Mit Hunden ganzheitlich trainieren 22/23.6.2013 Wochenendseminar
SPARCS Online Livestream Vortäge von Dr. Bekoff, Dr. Fox, Dr. Miklosi, Dr. Wynne 28 bis 30.2013 online
Dr. D. Koch Erste Hilfe beim Hund 1.2.2014 Tagesseminar

Eva Holderegger

Doris Walder

Hunde-Welpenanalyse 1.3.2014 Tagesseminar

Dr. U. Feddersen-Petersen

Vortrag über aktuelle Forschung 27.4.2014 Vortrag

Viviane Theby /

Stefan Pommerenke

Impulskontrolle bei leicht erregbaren Hunden 12/13.4.2014 Wochenendseminar, Certodog
Thomas Riepe Der Hund - was ist das eigentlich? 12.9.2015 Tagesseminar, dogrelax
 Andrea Campa Chicken Camp (Hunde)Training einmal anders 22./23.10.2016 Wochenendseminar, NOV
Dr. Stephan Gronostay Entspannte Hundebegegnungen im Alltag 10.-12.11.2016 3-Tages Seminar, Spasshund Uni
Diverse XV. Internationales Hundesymposium 18-20.11.2016 3 Tages Seminar, Animal Learn
Bina Lunzer Webinar Aufzeichung "Distanz-Emotions-Training" 6.12.2017 Dog-ibox.com Webinar

Kontakt

lic. phil. Bettina Stemmler

dipl. tierpsychologische Beraterin I.E.T.
cert. Hundeinstruktorin HIK-1
int. Hundetrainerin nach Rugaas

Geisshuegelstrasse 11

CH-8309 Birchwil

Switzerland

0041 79 409 23 82

info@scotties.ch

www.scotties.ch

 

www.agilityscotties.ch