Paisley Finnlay

Am 5.7.2013 kam Finnlay zur Welt. Seine Mutter heisst Olivia und sein Papi Samurai. Wie Hitchcock und Camilla ist auch ein Paisley Scottie. Er ging in die Welpengruppe und jetzt in die Junghundegruppe in der Hundeschule von Claudia Helbling. Zudem ins Welpenschwimmen ins Canesano. Nun ist er sehr damit beschäftigt, die Welt kennen zu lernen und wir sind so dankbar, diesen wunderbaren Hund bei uns zu haben. Er ist ein sicherer Hund und immer voller Lebensfreude und Tatendrang.

 

Hier ein Film von Finnlay's Welpenzeit - sechs Wochen alt

Hier noch weitere Filme

Ein Film von dem ersten Stadtausflug mit 16 Wochen

und vom Spielen mit seiner Briardfreundin Babou

Hier ist ein Film von Finnlay's erster Zeit bei uns zu Hause:

Hier sieht man seine Anfänge im Agilitytraining

Erstes offizielles Turnier von Finnlay mit 22 Monaten

Mitte Mai 2015 nahm Finn zusammen mit Hitchcock am WAO 2015 teil. Es war sein zweites Turnier überhaupt und daher war diese Teilnahme für mich nur ein Training. Er hat mich aber sehr überrascht, wie toll er es gemacht hat! Er liess sich nicht ablenken von der Stadionatmosphäre, den vielen Hunden (inkl. läufige Hündinnen) usw. Er zeigte sehr schöne Läufe - sogar ein Nullfehlerlauf hat er geschafft - einfach super!

Im Mai 2016 nahm Finnlay zum zweiten Mal an der World Agility Open Championships teil.

Finnlay hat seine Sache unglaublich gut gemacht. In zwei Läufen verpasste er den Slalomeingang und den Rest lief auch er fehlerfrei! Er lies sich nie ablenken und behielt über die ganzen drei Tage seine hohe Motivation und Konzentration! Er erreichte den Pentathlon (17. Rang von 20) und Gamesfinal (22. Rang von 40)

siehe Bericht WAO 2016

Finnlay bei seinem dritten Agilityturnier in der Schweiz - er erreichte 2. und 5. Rang von 18 Hunden mit zwei fehlerfreien Läufen

Bild:  Dalia Fichmann

Am 30. August 2015 erreichte Finnlay punktgleich mit Hitchcock den 3. Rang von 278 Hunden beim Military in Neftenbach!! Camilla erreichte mit Mike den super 16. Platz!